Fähren nach Deutschland

Karte

Angebot aufrufen

Buchen Sie über AFerry Fähren von Deutschland zu zahlreichen Destinationen. Wir bieten sämtliche großen Fährgesellschaften und alle wichtigen Routen ab Deutschland an. Über AFerry können Sie Ihre Deutschland Fähre günstig buchen. Anbei finden Sie Fahrpläne und aktuelle Sonderangebote.

Fähre nach Deutschland - Deutschland Informationen

Bitte beachten Sie: In Deutschland wurden Umweltzonen im Sinne der Feinstaubverordnung eingerichtet. Ohne entsprechende Plakette (grün, gelb oder rot) riskiert man bei Einfahrt mit dem PKW in eine Umweltzone einen Punkt in Flensburg, sowie ein Bußgeld von 40 EUR. Die Plaketten erhalten Sie an allen TÜV Stellen in Deutschland und sie kosten ca. 10 Euro. Man kann sie unter folgendem Link auch online beziehen:

Plakette

Aktuellste Preise

Strecke Preis Preis Angaben
Oslo - Kiel
(Color Line)
522,75 €
  • Gebucht: Donnerstag, 11. Juli 2019
  • Datum: Sonntag, 11. August 2019 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2

Fähre nach Deutschland. Vergleichen Sie alle Fährverbindungen zu Deutschland

  • Fähren nach Deutschland

Lage und Landschaft

In Europa hat Deutschland die meisten europäischen Nachbarstaaten: im Norden grenzt es an Dänemark, im Nordosten an Polen, im Osten an Tschechien, im Südosten an Österreich, im Süden an die Schweiz, im Südwesten an Frankreich, im Westen an Luxemburg und Belgien und im Nordwesten an die Niederlande.

Die Zugspitze in den Alpen ist der höchste Punkt Deutschlands mit 2962 Metern, nach dem Alpen folgt das Mittelgebirge, höchster Mittelgebirgsgipfel ist der Feldberg im Schwarzwald mit 1493 Metern, der nördlichste Teil des Mittelgebirges ist der Harz mit dem Brocken 1142 m. Nach Norden hin wird das Land flacher, der niedrigste begehbare Punkt Deutschlands liegt in Schleswig-Holstein mit 3,54 Metern unter Normal Null.

Neben den Bergen und Gebirgen hat Deutschland viele Seen und Flüsse, der wohl bekannteste, wichtigste und längste Fluß Deutschlands ist der Rhein, ein Grenzfluss im Südwesten / Westen Deutschlands, gefolgt von der Donau in Süddeutschland, der Elbe im Osten, der Oder als Grenzfluss zu Polen und der Weser

Viele Seen in Deutschlands sind natürlichen Ursprungs und sind überwiegend glazialen Ursprungs. Die meisten großen Seen befinden sich im Alpenvorland: Tegernsee, Chiemsee oder Spitzingsee und in Mecklenburg. Hier liegt auch der größte vollständig zum deutschen Staatsgebiet gehörende See, die Müritz. Der größte See mit deutschem Anteil ist der Bodensee. An den Bodensee grenzen auch die Länder Österreich und die Schweiz.

Reisen in Deutschland

Deutschland verfügt über ein bundesweit ausgebautes Straßennetz mit Autobahnen, auf denen es, sofern nicht anders vermerkt, keine Geschwindigkeitsbegrenzung gibt. Für Lastkraftwägen wird eine Autobahnmaut erhoben.

Die meisten deutschen Großstädte haben mit Bussen, Trambahnen, S-Bahnen und U-Bahnen auch ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetzt. In Wuppertal gibt es auch eine Schwebebahn.

Auch das Schienennetz in Deutschland ist gut ausgebaut und mit dem ICE können Sie bequem und schnell innerhalb des Landes reisen.

Jede deutsche Großstadt verfügt über einen Flughafen, der größte ist Frankfurt, dicht gefolgt von München.

Aufgrund des überproportional hohen Außenhandels ist Deutschland in erheblicher Weise auf den Seehandel angewiesen. Es verfügt über eine Anzahl moderner Seehäfen wie Hamburg und Bremen, desweiteren ist auch die Binnenschiffahrt ein wichtiger Transportweg in Deutschland.

Das Brandenburger Tor, Berlin
Das Brandenburger Tor, Berlin
Schloß Neuschwanstein
Schloß Neuschwanstein

Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Die Top Sehenswürdigkeiten in Deutschland sind das Brandenburger Tor und der Rest der Berliner Mauer, sowie das Schloß Neuschwanstein, auch Märchenschloß von König Ludwig II. genannt. Das Schloß ist das meistbesuchte Bauwerk in Deutschland.

Desweiteren zieht es jährlich Millionen von Touristen nach München, wo Ende September das Oktoberfest, das größte Volksfest der Welt, stattfindet.