Santa Teresa Gallura Fähre

Karte

Angebot aufrufen

Reisehinweise für Coronavirus-Fähren

Bitte beachten Sie, dass die bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen korrekt sind, als wir dieselben Informationen von den Fährunternehmen erhalten haben. Die Situation ändert sich schnell und wir werden versuchen, die Website auf dem neuesten Stand zu halten, sobald wir Updates von den Fährunternehmen erhalten.

Santa Teresa Gallura Hafen Übersicht

Santa Teresa di Gallura ist eine Hafenstadt im Norden Sardiniens, die nur zwölf Kilometer vom korsischen Bonifacio entfernt ist.

Santa Teresa di Gallura wurde von König Viktor Emanuel I. im Jahr 1808 gegründet und nach seiner Frau benannt.

Heute hat Santa Teresa 5000 Einwohner.

Das Gebiet um Santa Teresa ist seit Urzeiten bewohnt. Unter anderem war es im Lauf der Zeit Beobachtungspunkt von Pisanern, die das von Genua bestetze Korsika observierten.

Granitfelsen am Capo Testa bei Santa Teresa wurden bereits zur Römerzeit abgebaut und unter anderem zu Säulen des Pantheons in Rom verarbeitet.

Sonderangebote

  • Santa Teresa Gallura Fährhafen
  • Santa Teresa Gallura Fährhafen
  • Santa Teresa Gallura Fährhafen

Santa Teresa Fähren Hafen

Informationen zum Hafen Santa Teresa

Der Fährterminal von Santa Teresa ist gut ausgestattet. Am Hafen gibt es unter anderem Parkplätze, ein Geschäft, eine Bar und einen Geldautomaten.

Anfahrtsbeschreibung zum Hafen von Santa Teresa

Santa Teresa di Gallura ist gut an das Verkehrsnetz Sardiniens angebunden

Santa Teresa Gallura Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

Blu Navy

Banchina La Punzesa, Santa Teresa Gallura OT, 07028, Santa Teresa di Gallura, Sardinia

Moby Lines

Porto di Santa Teresa di Gallura, I - 07028, Sardinia

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!